Wir haben für Sie unseren Biergarten/Terrasse und Gaststube wieder geöffnet !

Das Fränkische Schäufele

ist ein Braten. Es stammt aus der Schweineschulter und wird komplett mit Knochen (Schulterblatt) und Fettschwarte zubereitet und serviert. Das Fleisch ist knusprig braun und richtig angerichtet, wirft die Schwarte kleine Bläschen und wird knackig und rösch.Schäufele, Schäuferle, Schäuferla, Schäufala, Schäufli, Schäuferl oder Schäufelchen ist der süddeutsche Name für die flache Schweineschulter; in der Schweiz, in Südbaden und im Elsass wird das Stück Schüfeli, Schiifele oder Schiifeli genannt, in Hessen auch Kassler. Wikipedia

Unsere weitere Spezialitäten

hausgemachte Fränkische Bratwürste nach uralten Rezeptur

ob gebraten oder als saure Zipfel.